Skip to main content

Angebote der Ponyreitschule Ulm

Gruppen & Unterrichtszeiten

Montag Dienstag Mittwoch Freitag
15 - 16 Uhr 15 - 16 Uhr 15 - 16 Uhr 14 - 15 Uhr
16 - 17 Uhr 16 - 17 Uhr 16 - 17 Uhr 15 - 16 Uhr
17 - 18 Uhr 17 - 18 Uhr 17 - 18 Uhr 16 - 17 Uhr

Preise Bambini 1- 5 Jahre

Einzelkarte    € 25,- Geschwister € 20,-
Einzelunterricht   € 35,- / Stunde  
Gruppe   € 20,- / Monat Geschwister € 15,- 

Preise 5- 8 Jahre

Schnupperstunde   € 15,-  
Einzelkarte    € 30,- Geschwister € 25,-
Einzelstunde   € 35,- / Stunde  
1 Monat   € 90,- / Monat Geschwister € 85,- / Monat
3 Monate   € 85,- / Monat Geschwister € 80,- / Monat
6 Monate   € 80,- / Monat Geschwister € 75,- / Monat

Das Angebot reicht vom Umgang mit dem Pony, Putzen, Reiten, Thementage, Bambinitage für Kinder von 1 bis 5 Jahre (nur mit Aufsichtsperson mindestens 16 Jahre), Theorie, geführter Ausritt bis hin zu der Möglichkeit Geburtstage zu feiern.

Termine nach Vereinbarung.

Sprechen Sie uns gerne an.

Melden Sie sich hierfür unter nachfolgender Nummer per WhatsApp an: +49 174 380 2852

Sollte Ihr Kind Krank sein, so sagen Sie Ihren Termin ab. (Wir behalten uns vor die Stunde abzubrechen, die Kosten werden dann nicht erstattet!)


Schicken Sie uns das Anmeldeformular vorab per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.oder bringen Sie das Formular persönlich zur ersten Reitstunde mit.

Zahlweise

Per Überweisung oder in Bar

Wenn Sie den Betrag Überweisen bitte im Verwendungszweck den vollständigen Namen des Kindes/ Kinder angeben!

Schnupperstunden und der Verkauf von Einzelkarten sowie Kindergeburtstage bleiben davon ausgeschlossen.

Die Reitstunden sind im Vorraus zu bezahlen!


Ausrüstung

Da der Unterricht die meiste Zeit im Freien stattfindet, sollten die Kinder dem Wetter angepasste Kleidung tragen. Im Sommer das übliche Reitoutfit, dazu gehören:

  • Helm
  • Reithose
  • Handschuhe
  • evtl. Regenjacke
  • Reitgummistiefel haben sich bewährt, da sie auch bei matschigem, schlechtem Wetter den Füßen genügend Schutz bieten

Im Winter kann die Hose durch eine Skihose ersetzt werden. Die Schuhe müssen dann keine Stiefel mehr sein (sehr kalt) und können durch mind. Knöchelhohe Schuhe mit Absatz getauscht werden. Winterreitstiefel wären Ideal. Für Tausch, Verkauf, ect. von Reitbekleidung befindet sich im Stall eine Pinnwand.

Bild Ausrüstung