• Pony Reitschule Ulm

    Spaß und Spiel rund um`s Pony für Kinder von 5-8 Jahren

    0157 / 874 778 10
Die Pony Reitschule Ulm ist für Kinder im Alter von 5-8 Jahren, die in kinderfreundlicher Umgebung reiten lernen möchten und Interesse am Umgang mit Tieren haben. Neben den Pferden gibt es noch Kaninchen, einen Hund und eine Katze. Der Großteil des Unterrichtes bezieht sich auf das Reiten und dessen positive Wirkung auf den Körper.

Lange bekannt ist die Schulung der Koordination, Motorik, Reaktion und Balance. Reiten bietet eine ungewohnte Form des Bewegungslernens an. Spielerisch wird an das Pony herangeführt mit fundiertem Wissen, speziell aufgebaut auf die Bedürfnisse von Kindern. Dazu gehören Abwechslung, Bewegung, Spaß und Spiel, bei gleichzeitiger Verbesserung der physiologischen und psychologischen Weiterentwicklung. Das Ganze findet ohne Pferd am Boden ebenso statt, wie auf dem Ponyrücken. Das Angebot reicht angefangen vom Umgang mit dem Pony, Theorie, Anatomie, Spiele mit und ohne Pony, bis hin zu geführten Ausritten, Schlitten fahren, basteln, malen, etc." Reiterfreizeit 2019

Dieses Jahr finden in den Pfingstferien zwei Reitfreizeiten in der Ponyreitschule Ulm statt. Zum Abschluss der Reitfreizeit Termin 1 besteht für die Kinder die Möglichkeit , ihre erste offiziell von der FN (Deutsche Reiterliche Vereinigung) anerkannte Reitprüfung abzulegen. Diese Prüfung ist freiwillig und kann von allen Kindern unabhängig vom Alter gemacht werden. Unsere Zeit verbringen wir täglich von 9.00 -16.00 Uhr mit Reit- und Theorieunterricht, spielen, basteln und viel Spaß.

Termin 1

Termin 1 ist vom 11.-14. Juni mit der Möglichkeit am Samstag Vormittag, 15. Juni die erste Abzeichenprüfung zu machen.


Termin 2

Termin 2 ist vom 17.-19. Juni/ 21. Juni. (20. ist Feiertag)

Ende September/ Anfang Oktober findet für alle Kinder die mitmachen möchten und nicht bei der Freizeit dabei sein konnten nochmals eine Reitabzeichenprüfung statt. Wird aber noch separat bekannt gegeben.

Die Anmeldungen zu den Freizeiten können ab sofort bei mir geholt werden. Da die Plätze begrenzt sind, geht die Platzverteilung nach Reihenfolge des eingegangenen Teilnahmebeitrages.

Die Kosten für die Freizeiten betragen 200€ inkl. Mittagessen und Material. Die Prüfung findet am Samstag Vormittag statt mit einer Prüfungsgebühr von 50€.

Unsere Ponys
Unsere Ponys
Unsere Ponys

Anfahrt