Anlage/Stall

Bilder des Stalls

Der Stall wurde in den 1980igern von der Familie Weber gekauft und die anliegenden Grundstücke dazu gepachtet. Pferdegerecht umgebaut und fast vierzig Jahre in Eigenregie geführt, ergab sich 2015 die Gelegenheit den Stall zu übernehmen. Nach weiteren Umbaumaßnahmen, die zur Optimierung der artgerechten Pferdehaltung beigetragen haben, konnte ich schließlich im September 2016 den Erminger Stall verlassen und in Söflingen einziehen.

Durch die gute Anbindung zur Stadt, den neuen räumlichen Möglichkeiten und meiner vielseitigen Ausbildung ("Über mich") habe ich mich entschieden 2018 eine Ponyreitschule zu eröffnen und qualitativ hochwertigen Unterricht für die Kleinsten anzubieten.

Neben den Pferden und Ponys beherbergt der Stall noch sieben Kanninchen, die in einer ehemaligen Pferdebox nach Lust und Laune hüpfen, rennen und sich wohlfühlen können. Katzen gibt es, immer auf der Suche nach Beute und nicht zu vergessen, Sancho der Wachhund. Sancho ist ein Hütehund und Kinder gewöhnt. Jede Nacht des Jahres passt er auf die Pferde auf.

Erwähnen möchte ich noch die Schwalben, die zuverlässig jedes Jahr wiederkehren und Leben in den Stall bringen. Auch ist in den Sommermonaten der Turmfalke im Stall zu Hause. Einfach eine kleine Oase am Rande der Stadt, mit den idealen Bedingungen Kinder den Alltag vergessen zu lassen.

Bilder der Anlage

Ponyreitschule Ulm - Spaß und Spiel rund um`s Pony für Kinder von 5-8 Jahren